Liebe Klientinnen und Klienten,

wir leben in einer besonderen Zeit, die leider besondere Maßnahmen erfordert.

Auch wenn laut aller Quellen in meiner Praxis nur ein sehr geringes Corona-Infektionsrisiko  besteht, wenn die Stühle ausreichend weit auseinander stehen und gut gelüftet wird, so möchte ich meine Termine dort nur anbieten, wenn sowohl der Klient als auch ich einen Mundschutz tragen. So kann meines Erachtens ein Infektionsrisiko vermutlich ausgeschlossen werden, wie mir von einer Ärztin bestätigt wurde.

Insbesondere möchte ich Therapiegespräche per Video über RED Connect anbieten. Für Videosprechstunden gelten besonders strenge Anforderungen an Sicherheit und Datenschutz. RED connect ist von der KBV (Kassenärztliche Bundesvereinigung) geprüft und zertifiziert. Wenn Sie dieses Verfahren bevorzugen, sende ich Ihnen einen Link zu, den Sie dann einfach zur vereinbarten Zeit aktivieren, die Verbindung erfolgt dann automatisch. 

Bleiben Sie gesund, freundliche Grüße

Thomas Dörpmund